banner3

Lutetium(III)-oxid

Lutetium(III)-oxid (Lu2O3), auch Lutecia genannt, ist ein weißer Feststoff und eine kubische Verbindung von Lutetium. Es ist eine hochgradig unlösliche, thermisch stabile Lutetiumquelle, die eine kubische Kristallstruktur hat und in weißer Pulverform erhältlich ist. Dieses Seltenerdmetalloxid zeigt günstige physikalische Eigenschaften, wie einen hohen Schmelzpunkt (um 2400°C), Phasenstabilität, mechanische Festigkeit, Härte, Wärmeleitfähigkeit und geringe Wärmeausdehnung. Es eignet sich für Spezialgläser, optische und keramische Anwendungen. Es wird auch als wichtiger Rohstoff für Laserkristalle verwendet.
  • Produktdetail

Lutetiumoxid Eigenschaften
Synonym Lutetiumoxid, Lutetiumsesquioxid
CAS-Nr. 12032-20-1
Chemische Formel Lu2O3
Molmasse 397.932 g/mol
Schmelzpunkt 2.490 °C (4.510 °F; 2.760 K)
Siedepunkt 3.980 °C (7.200 °F; 4.250 K)
Löslichkeit in anderen Lösungsmitteln Unlöslich
Bandlücke 5,5 eV


Hohe Reinheit Lutetiumoxid Spezifikation

Partikelgröße (D50) 2,85 μm
Reinheit(Lu2O3) ≧99,999 %
TREO (Seltene Erden-Oxide insgesamt) 99,55%
RE-Verunreinigungen Inhalt ppm Nicht-REEs-Verunreinigungen ppm
La2O3<1 Fe2O3 1.39
CeO2<1 SiO2 10,75
Pr6O11<1 CaO 23.49
Nd2O3<1 PbONd
Sm2O3<1 CL¯ 86,64
Eu2O3<1 L.O.I 0,15%
Gd2O3<1
Tb4O7<1
Dy2O3<1
Ho2O3<1
Er2O3<1
Tm2O3<1
Yb2O3<1
Y2O3<1

【Verpackung】 25 kg / Beutel Anforderungen: feuchtigkeitsbeständig, staubfrei, trocken, lüften und reinigen.



Was ist Lutetiumoxid benutzt für?

Lutetium(III)-oxid , auch Lutecia genannt, ist ein wichtiger Rohstoff für Laserkristalle. Es hat auch spezielle Anwendungen in Keramik, Glas, Phosphor, Szintillatoren und Festkörperlasern. Lutetium(III)-oxid wird als Katalysator beim Cracken, Alkylieren, Hydrieren und Polymerisieren verwendet.

ein Angebot bekommen
Wenn Sie an unseren Produkten interessiert sind und weitere Informationen wünschen, hinterlassen Sie bitte hier eine Nachricht. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.
verwandte Produkte
high grade Manganese(II) Chloride Tetrahydrate
Mangan(II)-chlorid-Tetrahydrat
Mangan(II)-chlorid , MnCl2 ist das Dichloridsalz von Mangan. Als anorganische Chemikalie, die in wasserfreier Form vorliegt, ist die häufigste Form das Dihydrat (MnCl2·2H2O) und das Tetrahydrat MnCl2·4H2O). Wie viele Mn(II)-Spezies sind diese Salze rosa.
high purity ThO2
Thoriumdioxid
Thoriumdioxid (ThO2) , auch genannt Thorium(IV)-oxid , ist eine hochgradig unlösliche thermisch stabile Thoriumquelle. Es ist ein kristalliner Feststoff und oft weiß oder gelb gefärbt. Auch als Thoria bekannt, wird es hauptsächlich als Nebenprodukt der Lanthanoid- und Uranproduktion hergestellt. Thorianit ist der Name der mineralogischen Form von Thoriumdioxid. Thorium wird in der Glas- und Keramikherstellung als leuchtend gelbes Pigment wegen seines optimalen Reflexionsvermögens sehr geschätzt.Hohe Reinheit (99,999 %) Thoriumoxid (ThO2) Pulver bei 560 nm. Oxidverbindungen sind nicht elektrisch leitend.
Tm2O3
Thuliumoxid
ist eine hochgradig unlösliche, thermisch stabile Thuliumquelle, die eine blassgrüne feste Verbindung mit der Formel ist Tm2O3
AR Grade Bismuth Nitrate
Wismutnitrat
Wismut(III)-nitrat ist ein Salz, das aus Bismut in seiner kationischen Oxidationsstufe +3 und Nitrat-Anionen besteht, wobei die häufigste feste Form das Pentahydrat ist. Es wird bei der Synthese anderer Wismutverbindungen verwendet.
high quantity ITO powder
Indium-Zinn-Oxid-Pulver
Indium-Zinn-Oxid (ITO) ist eine ternäre Zusammensetzung aus Indium, Zinn und Sauerstoff in unterschiedlichen Anteilen. Zinnoxid ist eine feste Lösung aus Indium(III)-Oxid (In2O3) und Zinn(IV)-Oxid (SnO2) mit einzigartigen Eigenschaften als transparentes Halbleitermaterial.
Antimony(III) Acetate
Antimon Triacetat
als mäßig wasserlösliche kristalline Antimonquelle, Antimon Triacetat.ist die Verbindung von Antimon mit der chemischen Formel von SB (CH3CO2) 3. Es ist ein weißes Pulver und mäßig Wate r-löslich. Es wird als Katalysator bei der Herstellung von Polyestern verwendet.
high grade Nickel (II)Oxide
Nickel(II)oxid
Nickel(II)-oxid ist ein hellgrüner Feststoff und löst sich nicht in Wasser auf. Manchmal ist es grau, weil sich nicht das gesamte Nickel in der Oxidationsstufe +2 befindet. Es wird zur Herstellung von Legierungen und anderen Nickelverbindungen verwendet. Es wird auch in Keramik verwendet.
flowers of antimony
Antimontrioxid
Antimon(III)-oxid ist die anorganische Verbindung mit der Formel Sb2O3. Antimontrioxid ist eine Industriechemikalie und kommt auch natürlich in der Umwelt vor. Es ist die wichtigste kommerzielle Verbindung von Antimon. In der Natur kommt es als Minerale Valentinit und Senarmontit vor.A ntimontrioxid ist eine Chemikalie, die bei der Herstellung einiger Polyethylenterephthalat (PET)-Kunststoffe verwendet wird, die zur Herstellung von Lebensmittel- und Getränkebehältern verwendet werden. Antimontrioxid wird auch einigen Flammschutzmitteln zugesetzt, um sie in Konsumgütern wirksamer zu machen, darunter Polstermöbel, Textilien, Teppiche, Kunststoffe und Kinderprodukte.
ein Angebot bekommen
Willkommen zu UrbanMines
Wenn Sie an unseren Produkten interessiert sind und weitere Informationen wünschen, hinterlassen Sie bitte hier eine Nachricht. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.

Zuhause

Produkte

Über

Kontakt